Objekt 15 von 19
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Neuss: Solides Wohn- und Geschäftshaus in Neuss-Rosellerheide

Objekt-Nr.: 04WO080.00043
  • NEU
     
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
41470 Neuss
Rhein-Kreis Neuss
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Rosellerheide
Gebiet:
Stadtteil
Preis:
650.000 €
Wohnfläche ca.:
410 m²
Grundstück ca.:
928 m²
Zimmeranzahl:
8
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95 % inkl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
167 m²
Terrasse:
1
Einliegerwohnung:
ja
Keller:
teil unterkellert
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1980
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1955
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchs-Kennwert:
139 kWh/(m2*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das im Jahr 1955 entstandene, 1975 und 1980 erweiterte Wohn- und Geschäftshaus steht auf einem ca. 928 m² großen Grundstück, das an die Hauptstraße des Ortsteils Rosellerheide grenzt.

Das Haus verfügt über 2 Wohnungen, ein Apartment sowie ein Ladenlokal mit Nebenflächen, ergänzt durch 2 Garagen.

Die Wohnung im 1. OG und das Apartment sind gemeinsam vermietet, die Wohnung im Erdgeschoss wird zurzeit vom jetzigen Eigentümer genutzt und wird leer übergeben. Ab Oktober 2019 werden die restlichen Wohneinheiten ebenfalls frei.
Ausstattung/Zubehör:
Die Ausstattungen sind baujahrtypisch, bedürfen entsprechend einer ordenlichen Modernisierung.
Lage Haus/Grundstück:
Der Bezirk Rosellen mit den Ortsteilen Rosellen, Allerheiligen, Elvekum, Schlicherum, Bettikum, Gier und Kuckhof bildet den südlichsten Teil des Neusser Stadtgebiets. Im Westen reicht Rosellen bis an die B 477, im Osten bildet die Autobahn A 57 und im Norden der Ortsteil Norf die Grenzen.

Verkehrstechnisch ist Rosellen gut angebunden. Autofahrer können ein ausgebautes Netz von Bundes-, Land- und Kreisstraßen nutzen. Die Fleher Brücke und die Anbindung an die A 57 sorgen für eine gute Erreichbarkeit von Düsseldorf und Köln.
Sonstiges:
Die Immobilie bietet aufgrund seiner soliden Substanz sowie des entwicklungsfähigen Grundstückes viel Potenzial.

Die Netto-Mieteinnahmen belaufen sich zurzeit pro Jahr auf ca. Euro 23.400,-- für die vermieteten Einheiten.


Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Blumenauer GmbH & Co KG
Telefon: +49 211 45 20 45

Zurück zur Übersicht